Spendendosen des Lemförder Hospizdienstes in der Löwen-Apotheke Lemförde

Freudig überrascht zeigten sich die Mitarbeiterinnen Sr. Maria Thiede, Silke Hülsmann und Nicole Otte vom Ambulanten Hospizdienst Lemförde als sie Anfang Februar einen Anruf der Lemförder Löwen-Apotheke erhielten. Der Inhaber Hr. Jacobi, bat den Dienst darum ihm Spendendosen zur Verfügung zu stellen, die er gern in der Apotheke aufstellen würde.

Zum Hintergrund:

Die Löwen-Apotheke gibt an Kunden zu bestimmten Anlässen Löwen Taler heraus, z.B. für die Abholung eines Rezeptes zwei Löwen Taler oder bei der Geburt eines Kindes fünf. Auf diese Weise können die Kunden Taler sammeln und bei einer gewissen Anzahl von Talern haben sie dann die Möglichkeit, sich eine Prämie auszusuchen. Sofern Kunden das Angebot des Löwen Talers nicht in Anspruch nehmen möchten, können sie ab sofort die Löwen Taler in eine der drei aufgestellten Spendendosen geben. Zum Jahresende werden diese dann geleert und entsprechend der Löwen Taler in Geld umgewandelt.

Die Mitarbeiterinnen des Lemförder Hospizdienstes bedanken sich bei der Löwen Apotheke für die Unterstützung und sind schon ganz gespannt, wie hoch die Summe am Ende des Jahres sein wird.


 

„Gute Musik für einen guten Zweck“

am 29.5.2019

Unter diesem Motto findet in Hunteburg 2019 bereits zum 25. Mal das Hunteburger Open Air statt. In diesem Jubiläumsjahr kommt der Erlös dem Ambulanten Hospizdienst Lemförde zugute.
Das Open Air startet am Mittwoch, den 29.5. (Tag vor Christi Himmelfahrt) auf dem Festivalgelände (Schützenplatz) in Hunteburg. Am Samstag davor, also am 25.5. um 18 Uhr findet bereits ein Gottesdienst auf dem Festivalgelände statt in dem sich der Ambulante Hospizdienst Lemförde vorstellt.
Weitere Informationen sind zu finden auf:

http://www.hunteburger-open-air.de